Der Laubfrosch und die Geburtshelferkröte in Thüringen

 

Pressemitteilung – Veranstaltungshinweis


Der „Naturerlebnis Trusepark“ und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND), Landesverband Thüringen, laden unter dem Titel
 

„Der Laubfrosch und die Geburtshelferkröte in Thüringen – Tümpel für den Froschkönig“

am Mittwoch, dem 31. Mai, zu einem Vortrag in das Seminargebäude des „Naturerlebnis Trusepark“  ein. Thomas Wey, Mitarbeiter im BUND-Laubfroschprojekt, wird ab 19.00 Uhr die interessante Lebensweise der beiden Amphibienarten vorstellen und auf die Ursachen des anhaltenden Bestandsrückganges in Thüringen eingehen. Außerdem stellt er die Ziele seines Projektes vor. So wurde bereits im Februar diesen Jahres ein neuer Teich auf dem Gelände des „Naturerlebnis Trusepark“ angelegt. Dieser kann im Anschluss an den Vortrag besichtigt und mit etwas Glück die Lurche „verhört“ werden.
Eine Wegbeschreibung zum Seminargebäude findet man unter www.trusepark.com.

Gefördert wird dieses Vorhaben aus Mitteln der Europäischen Union und des Freistaates Thüringen über das Programm „Entwicklung von Natur und Landschaft“ (ENL).

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Eintritt ist frei, Spenden für dieses und andere Projekte sind willkommen.
 

Für Rückfragen:
 

Alfred Kratz
Tel.: 036840/ 41170
Email:    a.kratz@trusepark.com

 

akt. Energieproduktion

26.08.2018 14:00 Uhr

Leistung:
26389 W
Tagesertrag:
250.6 kWh
Gesamtertrag:
1217.28 MWh

Service